Werbung
strumpf
logo
Du bist nicht eingeloggt. Logge Dich ein oder registriere Dich.

Neu im Bordell, wie läuft es ab?

Wie läuft ein Besuch bei uns Bordell eigentlich ab? Wir möchten Dir den Besuch bei uns an dieser Stelle etwas erleichtern, damit Du Dich besser bei uns zu recht findest:

Erstens solltest Du Dich duschen. Das kann man übrigens auch bei uns für 3 Euro. Vorheriges Zähneputzen und frische Wäsche gehören auch zur Vorbereitung. Somit verhinderst Du ein abstoßendes Verhalten der Dame. Der Spaßfaktor steigt so garantiert! :-)

Natürlich solltest Du auch zu uns finden. Im Routenplaner oder mit dem Navi findest Du am einfachsten den Weg zu den jeweiligen Häusern. Parken kannst Du immer direkt an den Häusern. Falls Dich jemand bei uns sieht, sei Dir sicher, dass Dich keiner verraten wird, denn dann würde sich sofort die Frage stellen, warum derjenige auch bei uns war. 13 Parkplätze haben wir vor dem Laufhaus in Sindelfingen und weitere vor der Firma Möbel MAM gemietet.

Wir verlangen keinerlei Eintritt und haben keinen Türsteher. Du kannst also ohne jegliche Verpflichtung durch unsere Häuser flanieren und die erotische Atmosphäre genießen.

Wie geht es weiter und wie verhandle ich mit den Damen? Wenn Du eingetreten bist, erwarten Dich die Damen an der Türe Ihres Zimmers. Hier darf mit der Dame geplaudert werden oder sofort über den Preis sexueller Handlungen verhandelt werden.

Die Leistungs- und Preisverhandlung: Echten Geschlechtsverkehr bekommt man im Erospark schon für 30,- €. Oralverkehr kostet dasselbe. Beides kostet 50,- €. Dass man für diesen Preis nicht den ganzen Abend bei der Dame verbringen kann, versteht sich von selbst. Dies also der Preis für einen Quicky ca. 10 -15 Minuten. Wenn Ihr andere Sexualpraktiken erleben möchtet oder längere Zeit die Leistungen der Dame in Anspruch nehmen wollt, sprecht die Damen ruhig darauf an, wenn das Mädchen dies nicht anbietet sagt sie es Euch. Bezahlt wird im Voraus.

Solltet Ihr mit einer erbrachten Leistung nicht zufrieden sein, meldet dies bitte im Büro, damit wir eventuelle schwarze Schafe erkennen können. Wir werden dann mit dem Mädchen reden oder wir müssen im Wiederholungsfall evtl. sogar das Zimmer kündigen. Beschwerden kommen bei uns übrigens sehr selten vor.

Vor oder nach dem Besuch kann in unserem gemütlich eingerichteten Loungebereich bei alkoholfreien Getränke oder Kaffee entspannt werden. Hier haben wir auch einen Geldwechsler und Geldautomaten an dem man mit unverfänglichem Betreff auf der Kartenabrechnung Geld abheben kann.

Wir wünschen Euch viel Spaß in den Erospark!

Reutlingen, Erotikbar, Dreifarbenhaus, Eros Park, Reutlingen, Schiller, Eroscenter, Ludwigsburg, Waiblingen, Böblingen, Erospark, Striptease, Stuttgart, Bordell, c33, Poppen, Rottenburg, Stuttgart, Huren, Esslingen, FKK Club, Laufhaus, Calw, Böblingen, Nachtclub, Jaguar, Sindelfingen, Baden-Württemberg, Eroscenter, Puff, Bumsen, Pforzheim, Esslingen, Eros Arena, Waiblingen, Lifecam, Leonberg, Tübingen
strumpf